Rollläden






Rollläden dienen universal als Wetter- und Wärmeschutz, Blend- und Sichtschutz, für den Schall- und Einbruchschutz. Rollladenstäbe bestehen aus Kunststoff, Aluminium, Holz oder Stahl.

Entscheiden Sie, ob Sie Ihre Rollläden mit Gurt, Kurbel oder bequem mit Motor / mit oder ohne Funk bedienen wollen.

 


Sicherheit und Schutz


Eine Steuerung kann Ihren Rollladen auch bei Abwesenheit zur Sicherheit öffnen und schließen. Ein zusätzlicher Helligkeitssensor schließt den Rollladen bei starker Sonneneinstrahlung selbsttätig. Beschaffenheit, Ausführung und Montage des Rollladens haben entscheidenen Einfluss auf seinen Nutzen.

Informieren sie sich bei uns über verschiedene Rollladensicherungen für Ihren Rollladen, die Sie vor Einbrechern schützen, wie z.B. stranggepresste Rollläden, Sicherheitspakete, schusssichere Rollläden oder Rollläden nach WK2.



Vorbaurollläden


zum Vergrößern bitte das Bild anklicken
zum Vergrößern bitte das Bild anklicken

Sie werden vor das Fenster in oder auf die Laibung montiert. Rollladenkästen können Sie als gestalterisches Element mit rundem oder eckigem Kasten einsetzen. Oder Sie entscheiden sich für verputz- oder verblendbare Systeme.



Formen und Farben


Gestalterisch sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Entscheiden Sie sich unter 180 Standardfarben nach RAL für den runden oder eckigen Rollladenkasten und die seitlichen Führungsschienen. Auf Wunsch sind auch fast alle fassadentauglichen RAL-Design oder NCS Farben einsetzbar.



Rollläden mit Multifunktion


zum Vergrößern bitte das Bild anklicken

In einem größeren Kasten können Sie sofort oder auch nachträglich Insektenschutzgitter oder einen textilen Sonnenschutz integrieren lassen.



Panorama- der jalousierbare Rollladen


Panorama ist der erste echte Rollladenpanzer mit Jalousiefunktion.
Neben den Vorteilen eines herkömmlichen Rollladens ermöglicht die Jalousiefunktion mehr Licht- und Lufteinlass bei gleichzeitiger Durchsicht und Sonnenschutz.



Panorama Plus


Der jalousierbare Rollladen besitzt zusätzlich den Komfort eines integrierten Insektenschutzes.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.BiRoll.de



Schrägrollläden


zum Vergrößern bitte das Bild anklicken

Wir haben auch für fast alle Ihrer Fensterschrägen eine Lösung. Schrägrollläden sind in verschiedenen Bauformen von 10°- 45° baubar. Die Bedienung erfolgt nur mit Motor. Wir empfehlen Ihnen einen elektronisch geregelten Motor mit Funksteuerung. Er verfügt über eine Anfriersicherung und einen Auflaufschutz.



Integrierbare Rollläden


Möchten Sie Ihre Rollläden in die Fassade integrieren, kann man den Rollladenkasten frontseitig mit einem Putzträger versehen. Die Revisionsblende bleibt aber auch nach dem Verputzen durch die seitlichen Friese voll beweglich.



Dachrollläden


Auch für Dachfenster haben wir die passende Lösung. Dachrollläden werden auf das Dachfenster aufgesetzt und schränken die Fensterbedienung nicht ein. Dachrollläden erhalten Sie mit Kurbelbedienung, Solar, mit Motor mit und ohne Funk.




Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.roma.de